Dr. med. Anne-Dore Jungbäck - Oberärztin

Anne-Dore Jungbäck wurde 1977 in Plauen in Deutschland geboren und hat an der Justus-Liebig-Universität in Giessen studiert, wo sie 2004 ihr Staatsexamen bestand und im Anschluss auch den Grossteil ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Neurologie absolvierte.
Im Rahmen der Facharztausbildung arbeitete sie auch in der psychiatrischen Klinik in Will und mehrere Jahre in der Klinik für Neurologie am Kantonsspital St. Gallen. Seit 2013 ist sie in der Rehaklinik Zihlschlacht tätig.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind neurovaskuläre Erkrankungen, Doppler-/Duplexsonographie sowie Behandlung von Spastik (u.a. durch Anwendung von Botulinumtoxin und intrathekaler Baclofenpumpen).

Hobbies: Fotografie, Theater, Sport

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Motto: Folge deinem Stern, sing dein Lied, leuchte in deinen Farben und du wirst sein wie das blühende Leben. (Jochen Mariss)