empfangsbereich_lobby.jpg

Versicherungen und Kostenträger

Versicherung und Kosten

  • Vor dem stationären Aufenthalt bei uns klärt unser Team der Patientenadministration ab, ob gültige Kostengutsprachen der Versicherung und des Wohnkantons vorliegen.
  • Aktuell erfüllen wir Leistungsaufträge für die Kantone Zürich, Thurgau, Schaffhausen, St. Gallen und Ausser- und Innerrhoden.
  • Für zusatzversicherte Patienten haben wir ein umfassendes Mehrleistungsangebot. Privatzimmer und Halbprivatzimmer sind auf allen Spezialabteilungen verfügbar. Darüber hinaus haben wir für Patienten in der weiterführenden Rehabilitation eine eigens geführte Privatstation.
  • Unser Key Account Management stellt eine enge und unbürokratische Zusammenarbeit mit unseren Versicherungspartnern sicher. Case Manager sind regelmässig vor Ort.

 

Ausländischer Wohnsitz und Selbstzahler

Wir bitten alle im Ausland Lebenden oder Versicherten, vor Ihrem stationären Aufenthalt, Kontakt mit Ihrer Versicherung aufzunehmen und die Kostenübernahme zu besprechen. Unser International Office unterstützt Sie gerne dabei.

Für Selbstzahler verlangen wir eine Depotzahlung für 21-30 Tage, je nach geplanter Aufenthaltsdauer. Diese ist vor Ihrem Aufenthalt bei uns fällig.

Kontakt

Fabienne Manser Stationärer Aufenthalt +41 71 424 31 30
E-mail senden